Info zum Trainingsbetrieb während Corona Situation

Der Trainingsbetrieb bleibt unter Einhaltung der geltenden Schutzpflichten weiterhin bestehen. In der Jugendriege wurde der Turnbetrieb bereits wieder aufgenommen, ab dem 9. November wird dies auch in der Aktivriege der Fall sein, wobei jede Riege selber entscheidet, in welchem Umfang sie die Trainings weiterführen möchten. Zu beachten sind die bereits bekannten Abstands- und Hygieneregeln, sowie die Schutzmaskenpflicht in sämtlichen Innenräumen.

Wir freuen uns, euch weiterhin in den Hallen begrüssen zu dürfen.