Toller Saisonstart am Meeting in Willisau
Montag, den 25. Mai 2015 um 08:21 Uhr

Spannende Duelle und gutes Wetter sorgten für ein einwandfreies Meeting am 2. Mai 2015 in Willisau.

 

Vor beachtlicher Zuschauerkulisse eröffneten 483 AthletInnen, davon 4 Ruswiler und Ruswilerinnen, mit 1266 Disziplinenstarts und 21 Staffeln die LA-WM-Freiluftsaison 2015. Grosse Teilnahmefelder, packende Laufduelle, ein Speerwurf über 71m und Wetterglück zeichneten die 43. Auflage dieses Leichtathletik-Klassikers aus. Bei mehrheitlich idealen Bedingungen waren bereits viele guten Leistungen zu verzeichnen.


Im Sprint über 60m sprang Gian Amrhyn seinen Mitläufer in der Serie davon und holte den ersten Platz (8.73s). In der Kategorie schaffte er es auf den ausgezeichneten 6. Platz. Auch im Weitsprung glänzten die Ruswiler Gian Amrhyn, Platz 8, und Simon Erni, Platz 15, in der Kategorie U14 und Mattia Amrhyn, Platz 9, in der Kategorie U12.

 

Nach einem solch erfolgreichen Start freuen wir uns bereits jetzt auf die nächsten Wettkämpfe welche auf die Jugendleichtathletik zukommen wird. Zudem werden wir in den nächsten Trainings noch einmal intensiv an den verschiedenen Disziplinen trainieren und versuchen unsere Leistungen zu verbessern.

 

Weitere Informationen zum Meeting oder zur Rangliste, finden Sie auf der Homepage des STV-Willisau.

 

Text: Christina Huser

 

 

Berichte nach Jahr / Monat

© by STV Ruswil - webdesign by awangler.ch