Kantonalfinals 2013
Montag, den 08. Juli 2013 um 22:05 Uhr

 

 

Beim Kantonalfinal des UBS Kids Cup vom Samstag, 29. Juni 2013 in Reussbühl hatten 9 talentierte Ruswiler Kinder und Jugendliche die Gelegenheit, sich mit den jeweils 25 besten ihres Alters im Kanton Luzern zu messen.

 

Auch beim Swiss Athletic Sprint hatten Ruswiler Erfolg.

 

(ausser Nathanael und evlt Dora hatte niemand das Ziel CH-Final bzw. realistische Chancen auf den Sieg)

 

 

Mit viel Fleiss

 

Dank sehr guten Leistungen am UBS Kids Cup in Ruswil vom 1. Juni im Bärenmatt oder an vorangegangen UBS Kids Cup Wettkämpfen, konnten sich 9 Ruswiler für den Kantonalfinal in der Sportanlage Rothen, in Reussbühl qualifizieren. Dies bedeutet, dass sie zu den 25 Besten aus dem ganzen Kanton ihres Jahrgangs zählen. Das viele Training und die super Leistungen zahlten sich aus.

 

Um sich für den grossen Schweizer Final im Stadion von Weltklasse Zürich zu qualifizieren war in Reussbühl ein Sieg gefordert. Entsprechend hart umkämpft waren die Spitzenplätze am Samstag, 29. Juni. So gaben nach dem Mittag die grössten Leichtathletik-Talente des ganzen Kantons bei der Kantonsschule Reussbühl ihr Bestes.

 

Auch die 9 Finalteilnehmer aus Ruswil kämpften um jede Sekunde und um jeden Meter. Das Wetter war wie in Ruswil nicht optimal, jedoch hat es sich im Verlauf des Tages gebessert. Die Ruswiler feuerten sich am Rande gegenseitig an und auch die Stimmung zwischen den Konkurrenten der eigenen Kategorie war hervorragend.

 

Mit viel Vorsprung

 

Besonders gut gelang der Wettkampf Nathanael Birrer. Sein Talent hat er bereits in den vergangenen Jahren und an den Lokalen Ausscheidungen bewiesen. Schon im letzten Jahr konnte er sich für den Schwezier-Final qualifizieren. Beim 60m Sprint lief er mit 6.99 Sekunden sensationelle Tagesbestzeit. Auch sein Weitsprung von 5.69 Metern war Spitze und wurde nur von einem Athleten überboten. Einzig der Ballwurf gelang mit 60.21 Meter nicht ganz wunschgemäss. Das Training der vergangenen Monaten zeigte sich aber schlussendlich aus. Mit einem Total von 2396 Punkten war die Freude über den klaren Sieg gross. Dieses hohe Gesamttotal bedeutet gleichzeitig die aktuelle Führung in der Nationalen Bestenliste.

 

Auch den anderen Ruswiler Athletinnen und Athleten gelang ein super Wettkampf. Ronja Steffen verpasste wieder einmal nur ganz knapp das Podest und erreichte wie im Vorjahr den 4. Rang. Den Ehrgeiz hat sie nun richtig gepackt und ihr Ziel im nächsten Jahr ist endlich das Podest zu erreichen. Auch Dora Jurcevic lies wieder ihr Talent aufblitzen und verpasste das Podest nur ganz knapp und erreichte trotz einer schmerzenden Ferse und den ungewohnten nassen Bällen den 4. Rang. Florian Portmann und Vera Stöckli waren ebenfalls unter den besten fünf ihrer Kategorie. Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Resultaten! Für alle gab es ein schönes T-Shirt als Teilnehmergeschenk, welches alle bei Marlene Affentranger, Mitglied des Nationalkaders, signieren lassen konnten.

 

Mit den Besten

 

Für Nathanael Birrer und alle anderen Kategoriensieger war der Kantonalfinal aber nur ein Zwischenziel. Das ganz grosse Jahreshighlight des UBS Kids Cup steht am Samstag, 31. August auf dem Programm: Dann laufen, springen und werfen beim grossen Schweizer Final die allerbesten Teilnehmer der UBS Kids Cup-Saison 2013 im „original verkleideten“ Stadion von Weltklasse Zürich um die Wette. Und das alles nur zwei Tage nach dem wichtigsten Leichtathletik-Meeting der Welt.

 

Nathanaels eindrückliche Leistung am Kantonalfinal und die damit zusammenhängende Führung auf der Schweizer Bestenliste macht ihn zu einem Mitfavoriten auf den Sieg. An diesem grossen Event wünschen wir Nathanael ganz viel Glück!

 

Swiss Athletic Sprint Kantonalfinal

 

Mit viel Regen

 

Auch beim Swiss Athletic Sprint rannten die schnellsten der schnellsten Luzerner um Spitzenplätze und die Qualifikation für den Schweizerfinal. Aus Ruswil waren Florian Portmann und Nathanael Birrer am Start. Somit zeigten die ausgewählten Sportlerinnen und Sportler am Mittwochabend dem 3. Juli 2013 ihr Können

 

Der Swiss Athletic Sprint fand auch dieses Jahr in der Leichtathletikanlage auf der Luzerner Allmend statt. Die Wettkampfbedingungen waren hervorragend. Nur das Wetter spielte leider auch an diesem Wettkampf nicht mit. Die Sportler haben dieses Jahr langsam mehr als genug Erfahrungen gemacht mit dem Regen… Doch sie zeigten, dass ihnen der Regen nichts ausmacht.

 

Mit super Leistungen

 

Von Total 197 Teilnehmern zeigte Florian Portmann vom STV Ruswil eine Spitzenleistung. Mit einer Zeit von 10.46 Sekunden für den 80m Lauf, und dem winzigen Rückstand von einem Hundertstel auf den Sieger, holte er sich den verdienten zweiten Platz und die Silbermedaille nach Hause. Ebenfalls nur ganz knapp den ersten Platz verpasst hat Nathanael Birrer. Er startete auf der Allmend für seinen zweiten Verein, den LC Luzern. Natanael bezwang den 80m Lauf in 9.63 Sekunden und erreichte damit den Silberrang. Dank den beiden tollen Zeiten, dürfen beide noch auf die Qualifikation für den Schweizerfinal in Ibach hoffen.

 

Herzliche Gratulation den beiden.

 

Die Rangliste und weitere Informationen zum UBS Kids Cup findet man auf www.ubs-kidscup.ch.

 

Die Rangliste und weitere Informationen zum Swiss Athletic Sprint findet man auf www.swiss-athletics-sprint.ch

 

Fotos der beiden Anlässe findet man auf unserer Homepage www.stv-ruswil.ch

 

Alessia Gürber / Silvia Schmidli

 

 

Berichte nach Jahr / Monat

© by STV Ruswil - webdesign by awangler.ch