Gelungene Vorführungen mit guten Noten belohnt
Samstag, den 01. Juni 2013 um 08:20 Uhr

Am diesjährigen Gym-Day in Grosswangen konnte die Kleinfeldgymnastik ihre gute Leistung vom Vorjahr bestätigen. Dabei schaute ihnen sogar die Sonne zu. Dafür konnte die Schaukelring-Sektion ihre zweite Vorführung wegen dem schlechten wetter erst mit zwei Stunden Verspätung zeigen.

Auch dieses Jahr durfte der STV Ruswil wieder am bekannten Gym-Day in Grosswangen teilnehmen. Es war das 6. Mal für den STV Ruswil und wie jedes Jahr ist es ein Vorbereitungswettkampf für das Turnfest im Sommer. Nicht nur die Atmosphäre an diesem Anlass in Grosswangen ist eine Motivation für die Turnerinnen und Turner, sondern auch die bekannte Party nach der Rangverkündigung.

 

Die Gymnastik nahm sich ein grosses Ziel für den Wettkampf in Grosswangen. Gerne wollten sie ihren tollen 3. Rang vom Vorjahr verteidigen. Dies war jedoch kein Kinderspiel. Nach dem ersten Durchgang bekam die Gymnastik die tolle Note 9.18 und lag damit auf dem 2. Rang. Jedoch lagen 5 weitere Vereine innerhalb von 6 Hundertstel ganz dicht hinter ihnen. Dies lies die Turnerinnen etwas zittern und sie wussten, dass sie im 2. Durchgang nochmals Vollgas geben mussten.

 

Beim Schlachtruf vor Beginn des 2. Durchgangs liessen die Turnerinnen die Bombe krachen und gaben vor ganz grosser Ruswiler Unterstützung nochmals alles. Auch Petrus war bei beiden Durchgängen der Gymnastik auf ihrer Seite und liess die Sonne für sie scheinen. Trotz einer super Aufführung, konnte sich die Gymnastik beim 2. Durchgang nicht verbessern und erhielt nochmals die Note 9.18. Dies gab eine Schlussnote von 18.36 und der STV Ruswil bekam auf der Rangliste der Kleinfeldgymnastik den 5. Rang von insgesamt 22 Vereinen. Gratulation trotzdem an die Turnerinnen für die tolle Leistung, denn sie waren mit diesem Rang die Besten der Region und unseres Verbandgebietes LU/OW/NW.

 

Am Nachmittag startete auch der Wettkampf für die Ringsektion. Dieses Jahr konnten sie jedoch nicht unter freiem Himmel Turnen wie letztes Jahr, wegen des schlechten Wetters. Somit zeigten die Turnerinnen und Turner der Schaukelringe in der Halle ihr Können vor einem grossen Publikum. Im 1. Durchgang durften sie die tolle Note 8.53 entgegen nehmen. Damit landeten sie auf dem 7. Rang von insgesamt 15 Vereinen. Leider klappte im 2. Durchgang, welcher wegen des schlechten Wetters erst 2 Stunden später war als geplant, nicht mehr alles so gut und sie fielen mit einer Schlussnote von 16.33 einige Ränge zurück.

 

Wie jedes Jahr freuten sich alle Turnerinnen und Turner nach den Wettkämpfen auf die bekannte Gym-Day-Party integriert mit der Rangverkündigung. Dass die Gymnastik den 3. Rang vom Vorjahr nicht verteidigen konnten und die Schaukelringe im 2. Durchgang etwas Pech hatten, hielt sie nicht davon ab miteinander und mit den anderen Vereinen ausgiebig zu feiern.

 

Weitere Impressionen, Fotos von den verschiedenen Anlässe sowie die Daten von weiteren Anlässen des STV Ruswils finden sie auf unsere Webpage www.stv-ruswil.ch

 

Alessia Gürber

 

Berichte nach Jahr / Monat

© by STV Ruswil - webdesign by awangler.ch