Sunneschy, Bärge und Schnee…
Mittwoch, den 28. März 2012 um 06:35 Uhr

Wie im bekannten Volkslied besungen, gab es für einige Mitglieder vom STV Ruswil am Wochenende vom 16. – 18. März nichts Schöneres als Sonnenschein, Berge und Schnee. Sie genossen viel Sonne und der letzte Schnee am Skiweekend auf der Fiescheralp.

 

Am Freitagmorgen um 05.00 Uhr trafen sich 14 noch etwas müde Gesichter auf dem Märtplatz in Ruswil. Nach dem die letzten Gepäckstücke und Ski Ausrüstungen verstaut waren ging die Reise los. Chauffeur und Organisator Thomas fuhr die Truppe sicher nach Fiesch. Mit der Gondel ging es dann auf die Fiescheralp. Nachdem das Gepäck in der Unterkunft deponiert war, konnte die Aletscharena erkundet und die Skipisten getestet werden. Bei wunderschönem Wetter lohnte es sich auch, mal einfach eine Pause in mitten der gigantische Bergwelt einzulegen. Am späteren Nachmittag trafen sich alle bei der Tippi Bar und so genoss man mit etwas Aprés Ski auch die letzten Sonnenstrahlen. Anschliessend an das gemeinsame Abendessen erkundete man miteinander das Nachtleben auf der Fiescheralp.

Nach einer mehr oder weniger erholsamen Nacht stand man zuerst vor verschlossenen Türen des Speisesaals, so musste das Frühstück eben verdient sein. Gestärkt und mit drei nachgereisten STV-lern, machte man sich erneut auf die Skipisten. Leider war das Wetter nicht mehr so gut und man musste die Pisten fast ertasten! Nach dem Mittag zeigte sich der Winter noch einmal von seiner besten Seite. Es schneite und schneite und schneite. Pünktlich zum Aprés Ski zeigten sich dann aber doch noch zwei, drei kleine Sonnenstrahlen. So klang auch der zweite Tag gemütlich aus…

Am Sonntag stieg man noch einmal in die Skischuhe oder Boots und schnallte sich ein oder zwei Bretter an. Eine Gruppe machte sich auf die Reise von der Fiescheralp über die Bettmeralp bis zu der Reideralp und wieder zurück. Eine andere Gruppe entschied sich für die sogenannte „Bähndlibar“… Um 14.00 Uhr trafen sich dann alle wieder wie jeden Tag bei der Tippi Bar. Gemeinsam machte man sich von da auf den Nachhauseweg. Müde aber zufrieden traf die ganze Gruppe wieder auf dem Märtplatz in Ruswil ein. Herzlichen Dank dem Organisator Thomas und allen Fahrern, die uns und unser Gepäck sicher wieder nachhause brachten. Es war einfach „HÜERE GÜET“! Viele Impressionen zu diesem Skiweekend und auch allen anderen Anlässen des STV Ruswil sind auf unserer Homepage unter www.stv-ruswil.ch zu finden.

 

Silvia Odermatt

 

Berichte nach Jahr / Monat

© by STV Ruswil - webdesign by awangler.ch